Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Nürtingen global
 
Frieden für Palästina ? - 30.10.2013
Vortrag im Rahmen der Friedenswochen

 

(pm) Professorin Dr. Helga Baumgarten spricht zu diesem Thema am Freitag 8. November 2013 um 19:30 Uhr in der Kreuzkirche in Nürtingen im Rahmen der 34. Nürtinger Friedenswochen.

Sie lehrt seit 20 Jahren Politikwissenschaft an der palästinensischen Universität Birzeit (Bir Zait) nördlich von Jerusalem.
Helga Baumgarten gehört zu den besten Kennerinnen des Nahen Ostens, insbesondere Palästinas, und arbeitet wissenschaftlich über die Probleme der Region.
Viel ist die Rede vom Friedensprozess im Nahen Osten. Frieden aber scheint für die Menschen im Nahen Osten, vor allem aber für die Palästinenser, weiter entfernt denn je. Helga Baumgarten wird an diesem Abend Gründe dafür erläutern und Bedingungen für eine Konfliktlösung aufzeigen. Sie wird folgende Fragen detailliert analysieren und beantworten:

Warum dauert der Konflikt ungebrochen an?
Ist der Widerspruch zwischen Siedlungsexpansion und Besatzungspolitik und Frieden in Freiheit unauflösbar?
Welche Rolle spielen Fatah und Hamas?
Was sind die Handlungsmöglichkeiten Deutschlands und Europas?

Helga Baumgarten ist in Stuttgart geboren und in Harthausen aufgewachsen. Am Max–Planck–Gymnasium in Nürtingen machte sie ihr Abitur. Nach dem Studium in Tübingen, New York, London und Berlin arbeitete sie als Dozentin für Politologie an der American University in Beirut (Libanon) und an der FU Berlin.

Sie hat zahlreiche Artikel und Bücher über den Nahostkonflikt, über den palästinensischen Nationalismus und über den politischen Islam geschrieben und kommentiert regelmäßig in deutschsprachigen Rundfunksendern. Im September erschien ihr neuestes Buch zum Konflikt zwischen Hamas und Fatah im Herder–Verlag unter dem Titel: „Der Kampf um Palästina. Was wollen Hamas und Fatah?“


 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung