Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe
Kleinanzeigen

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Soziales
 
Nürtingen hat jetzt ein Sommerferien-Festival - 10.8.2019
"Nürtinger Sommer" - ein Angebot bis zum 8. September

  Der Nürtinger Ergotherapeut, Obstbaumpfleger und cultural entrepreneur Peter Scharfenberger hat sich die Sache einige Jahre durch den Kopf gehen lassen - aus Freude an der Landschaft, aber auch notgedrungen, mangels Geldes für größere Reisen war er seit Jahren regelmäßig in den Sommerferien zuhause in Nürtingen. "Ausflüge mit den Kindern gab es eigentlich fast nur in der Region, auf die Alb, nach Stuttgart. Manchesmal sind wir zu den Großeltern der Kinder nach Bayern gefahren. Ganz wenige Male mit der Freundin 'zur Sommerfrische' in der Nähe von Augsburg."
Unter anderem deshalb hat Scharfenberger sich sehr entrüstet über Pläne, die Nürtinger Neckarufer beidseitig kommerziell und in dichter Wohnbebauung zu vernutzen. "Es gibt auch in Nürtingen viele Menschen, die sich einen Urlaub anderswo kaum leisten können und die keinen hübschen Garten um's Haus haben. Die sind darauf angewiesen in der unmittelbaren Umgebung Möglichkeiten zur Erholung zu finden. Für die sind naturnahe Freiräume in unmittelbarer Stadtnähe sehr wichtig", sagt Scharfenberger.

Jetzt macht er sich daran, einen Gedanken zu verwirklichen, über den er - wie er sagt - seit einigen Jahren sinniert. "Ich träume schon lange von einem "Nürtinger Sommerfestival" für Begegnung, Tanz, Kunst und Spiel und Naturerleben. Ein Festival zum Mitmachen soll es sein."

"Nürtinger Sommer" nennt er es: „Ein Angebot für Nürtinger*Innen, ihre Besucher und auch touristische Gäste in der Stadt“. Zunächst gibt es Angebote, die auch im Ferienprogramm der Stadt Nürtingen gelistet sind: "Tai Chi für Kinder und Jugendliche" und "CITY- KIDS"! Letzteres ist ein niederschwelliges, begleitetes "Programmmle" für die Kinder und Jugendlichen Nürtingens, von ca. 8 - 14 Jahren. Es findet montags bis mittwochs und freitags von 10 bis 12 Uhr statt. Treff ist jeweils am Portal der Stadtkirche St. Laurentius. "Es soll für die Kids eine Anlaufstelle in den Ferien sein". Kleine Angebote sind vorgesehen: Sport, Spiel, Werken und kleine Touren, Besuche...

Das Programm ist erweiterbar und weitere Geber, Freunde von Umsonst-und-Draußen sind eingeladen, sich zu beteiligen.
Der "Nürtinger Sommer" ist vom 29.7. bis 8.9. geöffnet. Info und die aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier: https://nuertingersommer.jimdofree.com/

Peter Scharfenberger


 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2019 Nürtinger STATTzeitung