Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Jugend
 
Kinderwünsche an den Landtag - 12.10.2012
Flaschenpost aus Nürtingen

  (pm) Während der Weltkindertage im Kreuzkirchpark in Nürtingen haben Kinder am "Wunschsofa" der Stadtbücherei ihre Wünsche an und für das Land Baden-Württemberg, das dieses Jahr 60 Jahre alt wird, auf kleine Zettel geschrieben und in Flaschen gesteckt. An die 30 Botschaften wurden nun vom Trägerverein Freies Kinderhaus an die Stadt Remseck verschickt, die inzwischen 3000 Flaschen aus ganz Baden-Württemberg gesammelt hat. Der Künstler Branko Smon hat das Projekt "Flaschenpost" initiiert und wird an der langen "Stuttgartnacht" am 20. Oktober die gesammelten Wünsche zu einer Installation zusammenfügen, die am Landtag zwischen 19 und 2 Uhr zu sehen sein wird. Im Foyer soll der geschriebene Inhalt auf eine Fläche projiziert - leserlich für die Abgeordneten und Besucher des Landtages. Den Abgeordneten werden so die Wünsche der Kinder sichtbar gemacht, die sich als reale Flaschenpostobjekte vor dem Landtag befinden. Somit transportieren die Heranwachsenden ihre Ideen in das Bewusstsein der Entscheidungsträger, die für ihre Jetztzeit und Zukunft verantwortlich sind. Um 18 Uhr wird die Installation eröffnet von Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch und dem Oberbürgermeister der Stadt Remseck am Neckar, Karl-Heinz Schlumberger. Das Kunstobjekt kann bis zum 4. November am Landtag besichtigt werden.
 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung