Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe
Kleinanzeigen

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Bauen
 
Bürgerinitiative sammelt Unterschriften gegen Hotelbau am Neckar - 17.2.2018
Keine Bebauung so nah an der Fischtreppe

  (mai) Der Nürtinger Gemeinderat hat in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, das Grundstück neben der FKN zwischen Neckarstraße und Neckarufer an eine Hotelkette zu verkaufen. Die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ versucht den Bau eines Hotels dort durch ein Bürgerbegehren zu verhindern.

Der Nürtinger Gemeinderat hat in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, das Grundstück neben der FKN zwischen Neckarstraße und Neckarufer an eine Hotelkette zu verkaufen. Die Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ versucht den Bau eines Hotels dort durch ein Bürgerbegehren zu verhindern.

Die Fischtreppe mit dem Aussichtsbalkon darf man sicher als Gewinn für Nürtingen bezeichnen. Die Örtlichkeit am Fluss hat Wohlfühlcharakter und der Blick auf die Schockoladenseite der Stadt ist einmalig. Direkt dahinter soll nun ein Hotel gebaut werden. Viele Menschen finden es an diesem Standort überdimensioniert und zu nah an der Fischtreppe des Neckars geplant.

Deshalb wehren sich engagierte Bürger, sie haben sich in der überparteilichen Bürgerinitiative „Nürtingen am Neckar“ zusammengeschlossen, in der sie das Verfahren für ein Bürgerbegehren betreiben. Noch bis zum 24. Februar stehen sie samstags von 8.00 bis 12.00 Uhr mit einem Infostand in der Fußgängerzone und sammeln Unterschriften. Die Unterschriftenliste ist auf ihrer Webseite downloadbar. Dort gibt es auch weitere Informationen.





 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2018 Nürtinger STATTzeitung