Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Wirtschaft
 
Bauernhofeis ist das Beste! - 19.5.2011
Nürtinger Eistest 2011

 

(th) Auch in diesem Jahr hat die Stattzeitung ein Team furchtloser Tester an die Speiseeisfront geschickt, um herauszufinden, wo in Nürtingen das beste Eis in die Tüte kommt. Nun könnte man meinen, dass man angesichts der gleichen Anbieter, wie im vergangenen Jahr auf die Ergebnisse des Eistests von 2010 zurückgreifen könnte. Aber einerseits könnten die Anbieter ja ihre Rezepturen oder Lieferanten ändern und neue Tester können ganz andere Ergebnisse erzeugen. Was ist also gleich geblieben, was hat sich geändert?

Gleich geblieben ist unser Testprogramm: wir probieren die Sorten Vanille, Erdbeer und Schokolade – das sind der Deutschen liebste Eissorten und die hat jede Eistheke im Angebot – und bewerten sowohl Geschmack als auch Konsistenz, die im Verhältnis 2 : 1 das Gesamturteil ergeben mit Punkten von + 2 bis + 2.

Gleich geblieben ist auch der Sieger in allen Geschmacksrichtungen und damit natürlich auch der Gesamtsieger: das Bauernhofeis, das in der alten Seegrasspinnerei angeboten wird. Das Schokoeis trumpft mit Schokostücken auf, das Vanilleeis glänzt mit natürlichem Geschmack, wie Pipi Langstrumpf mit Sommersprossen und das Erdbeersorbet verleidete manchem Tester den Geschmack am Milcheis der Mitbewerber. Dafür kann man auch mit 0.80 € pro Kugel 0,10 € mehr als im vergangenen Jahr zahlen. Der härteste Konkurrent der vergangenen Jahre, das Eis von Il Semolino in der Kirchheimer Straße, schaffte bei den Sorten Erdbeer und Schokolade wieder den zweiten Platz, erwies sich aber bei Vanille als große Enttäuschung, wo es den letzten Platz belegte. Damit landete die nette italienische Bäckerei insgesamt nur auf dem vierten Platz, aber wer Erdbeer oder Schoko liebt wird hier für immer noch 0,50 € pro Kugel gut bedient. Das zweitbeste Vanilleeis fanden wir in diesem Jahr bei der Eisdiele Pra (0,90 € pro Kugel). Da Erdbeer und Schoko nicht ganz so gut abschnitten, belegte das Nürtinger Traditionsunternehmen insgesamt den dritten Platz. Punktgleich auf dem zweiten Platz landete das Café Schümli (0,80 € pro Kugel), das insgesamt aber die im vergangen Jahr übernommene rote Laterne nicht loswurde. Mit dritten Plätzen bei allen Geschmacksrichtungen landete die Eisdiele L’azza (0,90 € pro Kugel) insgesamt sogar auf dem zweiten Platz. Ebenfalls getestet, aber in keiner Kategorie unter die ersten drei gewählt, wurde das Eis vom Café Zimmermann, das ebenfalls 0,90 € pro Kugel kostet.

Probiert ruhig mal etwas Neues und lasst es euch schmecken.


 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung