Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  NTegration
 
Zehn Jahre "Frauen aus aller Welt" - 8.7.2014
Jubiläumsfest in der Alten Seegrasspinnerei für ein friedliches Miteinander der verschiedenen Kulturen, in Nürtingen, im Ländle, sowie in aller Welt

 

(pm) (AMW) Der Wettergott hat geholfen! Am vergangenen Samstag, den 28. Juni, feierten die "Frauen aus aller Welt" ihr jährliches internationales Sommerfest in der Alten Seegrasspinnerei. Dieses Jahr war es ein Jubiläum. Es war das zehnte Mal, dass die internationale Frauengruppe solch ein Fest auf die Beine gestellt hat.

Viele Besucher kamen trotz des unbeständigen Wetters und ließen sich verwöhnen. Gegen 17 Uhr begrüßte Fatou Ndiaye-Pangsy alle Anwesenden ganz herzlich. Die aus dem Senegal stammende Initiatorin und Sprecherin in der Frauengruppe wies darauf hin, dass der Erlös des diesjährigen Festes an die Kinder-Kultur-Werkstatt Nürtingen (Ki-Ku-We) geht. Der Leiter der Ki-Ku-We, Thomas Buttler, bedankte sich herzlich für diese Spende.

Wie jedes Jahr gab es kulinarische Köstlichkeiten aus Afrika, Asien, Südamerika, der Karibik und aus Europa. Auf der Bühne wurde ein buntes, abwechslungsreiches Programm geboten: Den Auftakt machte die Hip Hop Gruppe "No Name" aus Stuttgart unter der Leitung von Frau Wurster. Im Anschluss daran überzeugte die junge Sarah Pangsy mit ihrem Gesang und tanzenden Freundinnen im Hintergrund.

Ebenfalls etwas ganz Besonderes war der Auftritt von Hermann aus Kamerun. Hermann ist Flüchtling und lebt im Nürtinger Containerdorf. Er hat extra für die "Frauen aus aller Welt" Lieder geschrieben. Eines davon hat den Titel "Les femmes du monde disent non", zu deutsch: "Die Frauen der Welt sagen nein" und zwar zu Gewalt, Hass und Eifersucht. Ebenso begeistert aufgenommen wurde die Gruppe "Nadiraah Bellydancers" aus Stuttgart, geleitet von Kathika Bassè. Alle diese Gruppen traten ohne Gage auf. Das Abendprogramm gestaltete unter großen Beifall Luze Machado (Brasilien) mit ihrer Gruppe Jazz`n Samba. Die Zuschauer begannen zu tanzen. Als in einer Pause der Band nochmals Hermann mit Vincent und Freunden auftrat, wurde - trotz einsetzendem Regen - richtig "geschwooft".

Die Ehrung der Gründungsmitglieder der "Frauen aus aller Welt" war ein weiterer Höhepunkt des Festes. Intiatorin Fatou Ndiaye-Pangsy ehrte - mit Urkunden und Blumen - in Anwesenheit: Waceke Romig (Kenia), Irma Càrcamo (Chile), Helga Pangsy (Ungarn), Nice Elbe (Brasilien), Luze Machado (Brasilien), Julia Rieger (Deutschland), Jittree Arnet (Thailand) und Mitbegründerin Ana Paula Otto (Brasilien). Leider zur Ehrung nicht anwesend sein konnten: Sonja Humel (Senegal), Biluge Mushegera (Demokratische Republik Kongo) und Lilibeth Geyer (Philippinen).

Alle Frauen bedankten sich von Herzen bei Fatou Ndiaye-Pangsy für ihr langjähriges und begeisertes Engagement. Ein weiterer Dank ging an Manuel Werner aus Nürtingen, der den Frauen in ihrer Gründungsphase zur Seite stand und an Kassa Agmase vom Abessina -Restaurant für seine Mithilfe. Ein ganz großes Dankeschön richtete Fatou Ndiaye-Pangsy an die Adresse des gesamten Teams der Seegrasspinnerei und der Kulturkantine, allen voran an Julia Rieger, Birgit Seefeldt und Claus Hoffmann, dem "facility manager", aber auch an alle hier nicht namentlich genannten Helfer hinter den Kulissen. So halfen zum Beispiel junge Männern aus dem Containerdorf beim Auf- und Abbau tatkräftig mit. Die "Frauen aus aller Welt" sagen allen Dank für die Unterstützung ihres Anliegens: Ein friedliches Miteinander der verschiedenen Kulturen, in Nürtingen, im Ländle, sowie in aller Welt. 2006 wurde die Frauengruppe mit dem Ehrenpreis "Starke Helfer" der Kreissparkasse Nürtingen ausgezeichnet.


 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung