Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kommunalpolitik
 
Der neue Oberbürgermeister ist der alte - 24.10.2011
Beachtliches Ergebnis für Claudia Grau

  (th) Im zweiten Wahlgang wurde Amtsinhaber Otmar Heirich von fast der Hälfte der Wählerinnen und Wähler für weitere acht Jahre in seinem Amt bestätigt. Ein beachtliches Ergebnis erzielte auch die durch Mund-zu-Mund-Propaganda, Guerilla-Werbung, E-Mailing und moderne Netzwerke ungefragt auf den Schild gehobene Bürgermeisterin Claudia Grau, die fast ein Drittel der Wählerinnen und Wähler am Sonntag zusätzlich auf ihrem Wahlzettel eingetragen und angekreuzt hatten. Die Enthüllungen und Veröffentlichungen in der Tagespresse seit dem ersten Wahlgang haben dem fleißigen Jungkandidaten Stefan Kurz offenbar gut die Hälfte seiner Stimmen gekostet und auch Andreas Deuschle spielte am entscheidenden Wahltag eine noch geringere Rolle, als bei seinem Debut als Oberbürgermeisterkandidat.
 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung