Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kultur
 
eLearning mit der Stadtbücherei Nürtingen - 18.8.2017

  (pm) Das Leben beweist es einem immer wieder: Man lernt nie aus. Unabhängig von der Erweiterung des privaten Horizonts, spielt Fortbildung aber besonders in der Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Kurse der Volkshochschulen, Fernstudium oder Abendschule: Möglichkeiten der Fortbildung gibt es viele. Doch nicht jeder kann sich zwischen Beruf, Familie und Freizeit dafür noch feste Zeiträume freischaufeln oder sich auf Knopfdruck dazu motivieren.

Die Stadtbücherei Nürtingen verfügt seit Februar diesen Jahres über ein ergänzendes Angebot, das jederzeit und überall abrufbar ist und somit Fortbildung nach Maß ermöglicht: eLearning heißt das Zauberwort.

Das Kursangebot der Plattformen LinguaTV, IWDL – Ich will Deutsch lernen und Lecturio konnte durch mehr als 1800 Kurse des renommierten Anbieters Lynda.com deutlich erweitert werden.

Statt sich darüber zu ärgern, dass man mal wieder im Stau steht, zückt man einfach sein Smartphone und widmet sich einer Lektion in Spanisch. Das Fernsehprogramm zum Feierabend hat nur Wiederholungen parat? Dann schnappt man sich sein Tablet, macht es sich auf dem Sofa bequem und holt sich Tipps und Tricks zur Bildbearbeitung mit Photoshop. Mit Kursen zu „Deutsch als Fremdsprache“ leistet der Programmkatalog auch einen Beitrag zur Integration, denn insbesondere Flüchtlinge können ihre bereits erworbenen Sprachkenntnisse durch das niederschwellige Angebot vertiefen.

Voraussetzung sind ein gültiger Büchereiausweis und ein Internet-Zugang: Damit erhält man Zugriff über die Seiten der 24/7-Onlinebibliothek. Die Vorteile liegen auf der Hand: Jeder Nutzer kann unabhängig von festen Kurszeiten und dem Aufenthaltsort im eigenen Lerntempo die Online-Kurse unbegrenzt nutzen. Die Kurse sind auf digitales Lernen ausgelegt und vermitteln das Wissen daher über Videotutorials.

Die eLearning-Plattform mit mehr als 2200 Kursen ist ein gemeinsames Projekt von 34 Büchereien aus den Kreisen Esslingen und Göppingen und steht unter dem Motto: Lernen wann, wo und wie ich will! Sie wird gefördert vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg.
Weitere Informationen sind unter www.247online-bibliothek.de oder direkt in der Stadtbücherei Nürtingen erhältlich.

Foto: Deutscher Bibliotheksverband e.V., Landesverband Baden-Württemberg


 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung