Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe
Kleinanzeigen

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kultur
 
Dein Verein im Radio - 17.3.2018

  (pm) Im April 2018 startet das Freie Radio für Stuttgart (FRS) das neue Sendeformat „Vereinsradio“ und bietet Vereinen, eingetragenen und nicht eingetragenen, Kollektiven oder informellen Gemeinschaften ein Forum. Ziel ist es, ihnen eine Radiosendung zu ermöglichen, in der sie über ihre Inhalte und Anliegen berichten können.

„Mit dem Projekt „Vereinsradio“ decken wir gleich zwei Aspekte ab: Vereine und Gruppen können sich präsentieren und wir können zeigen, wie einfach es ist, Radio zu machen und so vielleicht auch neue Radiomacher_innen gewinnen.“, sagt Sabine Gärttling, Mitinitiatorin und im Vorstand des Fördervereins des Freien Radios.

Die Gestaltung der Sendungen kann dabei sehr unterschiedlich aussehen: Angefangen von einem einfachen Interview als Studiogast bis hin zu einer komplett selbst produzierten Sendung ist alles möglich. Erfahrene Radiomacher_innen des FRS stehen den Vereinen und Gruppen dabei mit technischer und journalistischer Betreuung zur Seite.

Vereine, Gruppen oder Initiativen, die sich im Freien Radio für Stuttgart präsentieren wollen, können sich hier bewerben:
vereinsradio@freies-radio.de
oder telefonisch im Büro des FRS 0711 6400442 (Mo. + Do., 11-15 h, Di., 9-13 h)
Weitere Informationen: www.vereinsradio.freies-radio.de

HIER steht wie das Freie Radio Stuttgart empfangbar ist, nämlich nicht nur im Radio, sondern auch als Livestream im Internet.







 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2018 Nürtinger STATTzeitung