Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kneipentest - Ristorante Valentino
 
getestet von: Thomas
getestet am: 3.1.2005
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 11:30 - 14:00 Uhr, 18:00 - 23:00 Uhr, Sa: 18:00 - 23:00 Uhr, So: Ruhetag
Angebot/Preise: Auf der Karte finden sich auch Gerichte, die es nicht bei jedem Italiener gibt, u.a. viel Fisch. Die gegrillten Birnenscheiben auf Polenta mit Gorgonzolasauce als Vorspeise fand ich allerdings zu kontrastarm: die Birne war nicht süß genug, der Gorgonzola nicht scharf genug und das ganze wurde geschmacklich durch die Polenta abgepuffert. Die Extra-Weinkarte bietet zusätzlich eine riesige Grappa-Auswahl. Das Weizenbier kostet 3.20 Euro!
Adresse/Wegbeschr.:  Heiligkreuzstraße 18
Internetadresse: http://www.ristorante-valentino.com/
Gartenwirtschaft: ja
Ambiente: Dezent stilvoll mit viel Stoff, Glas, dicken Kerzen, gedämpftem Licht und pastellfarbenen Wänden.
Gäste: Berufstätige Ü20, die es sich zumindest für diesen Abend leisten können und sich dem Ambiente angemessen kleiden.
Bedienung: Freundlich zurückhaltend, wichtige Aufgaben übernehmen Chef und Chefin persönlich.
WC-Test: Natürlich tiptop inklusive gigantischer Zimtstangen-Deko.
eigene Meinung: Verspricht mehr als es hält, trotzdem eine gute Adresse, wenn man sich mal was gönnen will, das ein bißchen teurer ist




Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung