Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kneipentest - Hoagie´s Home Service
 
getestet von: Marion
getestet am: 26.1.2005
Öffnungszeiten: Lieferzeiten täglich von 17 - 22 Uhr.
Angebot/Preise: Submarines sind belegte Baguettes, ein ganzes kostet grob zwischen 8 und 9 Euro, es gibt auch halbe "Subs". Kleine Pizza 2,10 - 4,90 Euro, Pizza medium 3,10 - 7,90 Euro. Salate um 5 Euro, Getränke wie Cola, Saft, Wein, alles in sehr überschaubarer Auswahl. Miller Beer 0,33 l koscht 2,20 Euro.
Adresse/Wegbeschr.:  Basisstation des Hoagie´s Home Services ist das Hoagie´s in Nürtingen. Das ist in der Plochinger Straße, Nähe Einmündung Kirchheimer Straße. Beliefert wird mit einem Smart, der fährt bis Raidwangen, Unterensingen, Frickenhausen, so in dem Radius. Mindestbestellwert ist 8,50 Euro, Getränke zählen nicht dazu.
Telefon: 32211
Internetadresse:
Gartenwirtschaft: nein
Ambiente: je nachdem
Gäste: je nachdem
Bedienung: lest "eigene Meinung" und bildet euch selbst eine
WC-Test: je nachdem
eigene Meinung: die Geschichte ist lang und grausam. Auf die Frage wie lange meine Bestellung wohl dauert bekam ich "eine halbe Stunde" zur Antwort. So warete ich hungrig. Und ich wartete und wartete. Nach einer Stunde rief ich an und fragte nach. Im Hintergrund schrie jemand "frag sie, ob sie in der xy-Straße 60 wohnt!". Darauf die Telefonistin zu mir: "wo wohnen Sie denn?" - "in der xy-Straße 60" - "ah, die Fahrerin hat das Haus nicht gefunden, wir haben die Hausnummer falsch aufgeschrieben. Ok, wir sind gleich da".
Wieder warten. Fast eine halbe Stunde (Entfernung zum Hoagies viellecht 600 Meter?). Der Magen hing in den Kniekehlen. Endlich kam die Lieferung. Ich fragte, ob die Pizza jetzt kalt sei. "Nö, die haben wir neu gemacht". Na dann, bei so viel Anstrengung gab ich trozt allem Trinkgeld und verzog mich ins Haus. Ich öffnete die Schachtel um eine kalte Pizza darin zu finden. Na Danke!



Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung