Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Bücher
 
Naturerbe Truppenübungsplatz
 

Lange Zeit für den Normalsterblichen Terra inkognita ist das Münsinger Hardt heutzutage teilweise begehbar. Eine Alblandschaft wie vor hundert Jahren und eine seltene Fauna und Flora hat sich  auf dem ehemaligen Schießplatz erhalten. Günter Künkele stellt diese Landschaft – heute ein Welt-Naturerbe - in kompetentem Text und in Fotos vor.

Tiefblicke in die Erdgeschichte stellt der erste Teil des Buches vor. Der Autor erklärt die Topographie und die Charakteristika der herben Alblandschaft mit ihrer Wasserarmut, ihren Kuppen und Dolinen von ihrer Entstehung her. Danach gewährt er Einblicke in die typische Kulturlandschaft des uralten Hutelandes mit seinen traditionellen Baumgesellschaften. Der Naturlandschaften und ihrem Arteninventar widmet der Autor sich in dem nächsten Abschnitt. In dieser „schwäbischen Toskana“ leben auf dem offenen Land und in durch Panzerspuren gebildeten Kleingewässern seltene Arten. Rückblicke in die Geschichte des Truppenübungsplatzes erklären die Reste des Geisterdorfes Gruorn, die militärischen Türme und die gefährlichen Hinterlassenschaften. Ausblicke in die Zukunft weisen auf eine Modellregion als Biosphärengebiet.

Wohltuend geprägt ist das schmucke Buch durch die zahlreichen prachtvollen Fotos des Verfassers, die von Kompetenz, Naturliebe und zahlreichen Begehungen zeugen.

Günter Künkele: Naturerbe Truppenübungsplatz. Das Münsinger Hardt: Bilder einer einzigartigen Landschaft. Tübingen (Silberburg-Verlag) 2006/07. ISBN: 978-3-87407-713-2

 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung