Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Bücher
 
„Mit Mörike von Ort zu Ort“ von Irene Ferchl u. Wilfried Setzler
 

Zum 200. Geburtstag Eduard Mörikes erschien im Silberburg-Verlag diese ansprechend aufgemachte Biografie.

Sowohl optisch als auch inhaltlich ist das Buch ein Hochgenuss!
Fadenheftung, bestes Kunstdruckpapier und reiches, liebevoll ausgewähltes Bildmaterial machen die kurzweilige Lebensbeschreibung Mörikes zum wahren Lesevergnügen. Gebannt tauchen wir ein in das ruhelose Leben des meist unglücklichen Landpfarrers und brotlosen Dichters, welcher in Zeichnungen, Briefen und Gedichten gebührend zu Wort kommt und uns ein anschauliches Bild eines unruhigen Lebens in einer an Umwälzungen reichen Epoche vermittelt.
Dass Mörike eine kurze Zeitspanne seines Lebens in Nürtingen verbrachte, ist uns bekannt, aber dass er insgesamt an die fünfzig Umzüge und Ortswechsel bewältigte, erstaunt uns doch.
Rührend auch zum Beispiel die Abbildung des roten Husarenjäckchens, das er als Fünfjähriger getragen hat. Oder das mit flüchtigen Zeichnungen verzierte Haushaltsbuch, wo Dinge wie Wecken, Arznei und ab und zu ein „Schockolädchen“ aufgeführt sind.
Wer weniger an akademischen Werkanalysen interessiert ist, sondern vielmehr erahnen möchte, was den Menschen Eduard Mörike  ausmachte, und vielleicht Zeit und Lust aufbringt, ihm anhand der dargestellten vielfältigen Lebensstationen nachzuspüren, kann das Buch auch als literarischen Reiseführer nutzen und Orte wie Urach, Eltingen oder Mergentheim neu entdecken.

Mit Mörike von Ort zu Ort, Silberburg-Verlag, Tübingen 2004, 320 Seiten, 171 Abbildungen, Gebunden, 22,90 Euro. ISBN 3-87407-577-X
In der Stadtbücherei Nürtingen ausleihbar

 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung