Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Bücher
 
Meine kleine Farm
  Miriam und Peter Wohlleben (von ihm stammt u.a. auch der Spiegel-Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“) haben eigenes Obst, Getreide, Gemüse, Honig und Fleisch. Drei Stunden Arbeit bedeutet dies pro Tag neben der eigenen Erwerbstätigkeit. Für eine vollständige Selbstversorgung wären jedoch nach Ansicht der Autoren täglich zehn Stunden Arbeit notwendig.
Warum sich diese Mühe machen? Die Qualität ist eine andere als bei gekauften Produkten, was vor allem beim Fleisch, z.B. von Ziegen und Schafen, eindrücklich beschrieben wird.

In übersichtlichen Kapiteln mit vielen Fotos werden die einzelnen Produkte vorgestellt und krankheitsresistente Arten und Sorten beschrieben einschließlich Lagerung und Konservierung.

Die Autoren haben in diesem Buch ihre  eigenen Erfahrungen über einen Zeitraum von fünfundzwanzig Jahren zusammengetragen.
Interessant sind außerdem ihre Vorschläge, wie mit tierischen und pflanzlichen Schädlingen umzugehen ist. Beschreibungen von Fruchtfolgen zur Erhaltung der Fruchtbarkeit des Bodens, von geeigneten Bodenbearbeitungsgeräten, Platz- u. Futterbedarf der Tiere ergänzen das Geschriebene.
Aber der Leser erfährt auch von ihren Überlegungen, ob es überhaupt angebracht ist, Tiere zu töten, nur um ihr Fleisch zu gewinnen, da sie ja auch liebenswerte Geschöpfe sind.

Dies ist  ein Buch, das sich auf anregende Art als umfassendes Nachschlagewerk für Selbstversorger oder welche, die es werden möchten, anbietet, ergänzt mit Hinweisen auf Literatur zur Vertiefung einzelner Themenbereiche.

„Meine kleine Farm“ von Miriam und Peter Wohlleben, Eugen Ulmer Verlag 2015, € 29,90, ISBN 978-3-8001-8394-4
 


Anzeigen



Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung