Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Kurznachrichten
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Kinderzeitung
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Fundgrube
 
 
  Der Erinnerungshund

In unserem Artikel "Neuer Job für alte Stofftiere" haben wir vorgestellt, welche Aufgaben alte Stofftiere übernehmen können. Ergänzend dazu dieser Artikel. In ihm ist zu lesen, wie man ein Plüschhündchen dressiert.



 
 
  Noch eine Tasse im Schrank

Eigentlich wollten die Wanderer im Urlaub in der Rhön nur in Ruhe einen Kaffee trinken und stießen dann ganz unverhofft auf Heimatliches.


 
 
  Algen weg ohne Chemie

Nach längeren Regenperioden wird der Plattenbelag auf Hof und Terrasse oft algig und glitschig. Statt Algentöter aus der Flasche einzusetzen gibt es aber eine viel günstigere und umweltschonendere Alternative.



 
 
  Greulparty

Super-lustige Partyvariante für jung und alt und arm und reich.


 
 
  Neuer Job für alte Stofftiere

Wir tun was gegen die Wirtschaftskrise und schaffen neue Arbeitsplätze!


 
 
  Der Annamadeles–Teich in Nürtingen

Es war einmal, oder auch nicht, vor langer langer Zeit, ein Mädchen in schweren Nöten.



 
 
  New York Times-Persiflage aus der Zukunft

Nach dem Wahlsieg von Barack Obama wurde in New York diese kostenlose Sonderausgabe der New York Times mit dem Datum des 4. Juli 2009 verteilt.


 
 
  Toastbrot-Formschnitt

Wenn man eine normale Brotschnitte im Toaster toasten will, ist sie meistens zu groß, wenn man sie aber durchschneidet, sind die Hälften zu klein und man hat Mühe sie wieder aus dem heißen Toaster rauszubekommen. STATTzeitung hat sich dafür etwas ausgedacht.


 
 
  Die mobile Aufsteighilfe

Pferdefreunde kennen das Problem: wenn man das Pferd von der Koppel holen will, muss man ewig mit ihm heimlatschen. Dabei ist das Pferd doch zum reiten da!



 
 
  Total Praktisch: der Bröselparkplatz in der Küche

Man kennt das: in einer Küche bröselt ständig was auf den Boden und mehrmals täglich sollte man mühsamst auffegen. Dafür hat STATTzeitung was praktischeres erfunden.



 
 
  Alleine ein schweres Buffet verschieben

Das kennt man doch: alle sind dafür, dass das Wohnzimmer renoviert wird, aber wenns dann wirklich soweit ist, steht frau oder auch man alleine da. Trotzdem. Jetzt zum Bossen. Die Zeit ist reif. Ärmel hoch!



 
 
  Museum für Tier-Kunst

Eine ideale Ausflugsadresse für einen verregneten Nachmittag, wenn das Auto den Geist aufgegeben hat und die öffentlichen Verkehrsmittel bestreikt werden.


 
 
  Kostenlose Deko für den Garten

Bestechend einfach, kostenlos, und dazu umweltfreundlich, weil zu 100% aus heimischer Natur.


 
 
  Schwebende Steine für den Hausgebrauch

Der Nürtinger Hingucker des Sommers 2006 für Kunstfreunde waren die Schwebenden Steine über dem Neckar von Ushio Sakusabe. Für den Hausgebrauch bietet die Natur auch Steine, die zum aufhängen bereits vorgelocht sind.


 
 
  Schickes Deko aus alten Socken

Alte Socken braucht man nicht wegwerfen, man kann sie oft noch für viele Sachen verwenden, zum Beispiel um ein hübsches Deko daraus zu machen.


 
 
  Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis"

Nein, dies ist keine Vorstellung der hinreichend bekannten fünfbändigen Kult-Trilogie von Douglas Adams, sondern ein Hinweis auf die von dem Autor und seinen Freunden und Kollegen gegründete englischsprachige Web-Gemeinde, die sich mit dem Aufbau eines Handbuchs über das Leben, das Universum und dem ganzen Rest beschäftigt. Der Einfachheit halber veröffentlichen wir hier den Eintrag bei Wikipedia zum Stichwort h2g2 (The Hitchhiker's Guide to the Galaxy - HHGG).


 
 
  Fruchtfliegenfalle

Ein Obstkörbchen im Blickfeld ist immer nett anzusehen und animiert dazu, gesund zu leben. Leider wird das Botanische gern von kleinen Obstfliegen übervölkert, so daß man sich oft fragt, wo die Tiere so schnell herkommen.



 
 
Nie mehr alleine Bier trinken!

Viele Menschen müssen ihr Feierabendbier abends alleine trinken. Das muß nicht sein, denn es gibt Auswege aus der Einsamkeit.



 
 
Lippenstift-Waschtipp für Geschäftsmännchen

Sie kennen das: die Woche über sind Sie geschäftlich unterwegs, am Wochenende fahren Sie sich und Ihre schmutzige Wäsche über die Autobahn zur Ehefrau. Diesmal haben Sie vor der Heimfahrt ein Problem. Ihr hellgelbes Lieblingshemd (ein Geschenk Ihrer Frau zum Geburtstag) hat am Schulterbereich einen Lippenabdruck mit knallrotem Lippenstift.



 
 
  Alles neu macht der Mai...

Abnehmen mal anders! Ein Diätentest aus der Schülerzeitung "SPONGO" des Nürtinger Hölderlin-Gymnasiums


 
 
  Bullshit-Bingo

Viele haben davon gehört, mancher hat es schon selbst gespielt und wir hatten es im letzten Adventskaleder als Halleuja-Bingo umgearbeitet: Bullshit-Bingo!



 
 
  Schäfertage im Freilichtmuseum Beuren

Am Wochenende 23./24.April 2005 waren im Beurener Freilichtmuseum Schäfertage. Eine kurze Stimmungsmeldung.


 
 
Wie wir uns das Leben schwer machen können

Es gibt genug widrige Umstände, durch die das Leben nicht einfacher wird, an denen wir aber nichts ändern können, wie die gelben Flecken auf der Klobrille, den chronisch leeren Tank oder die Fettkrusten in den Bratpfannen. Aber es gibt auch Gelegenheiten, wo wir mit ein bißchen Nachdenken unseren Mitmenschen Ärger ersparen können.


 
 
  praktische Sache - der Sockenverband

Schmieren und salben hilft allenthalben. Wie kann man mit einer freien Hand die andere verbinden und dann noch ein Schleifchen machen?


 
 
  Die süße Susi

Schnecken im Garten sind nicht immer lästig. Mit Weinbergschnecken kann man sich sogar nen Spaß erlauben.



Anzeigen




Impressum
© 2004-2017 Nürtinger STATTzeitung